Unsere 25. Autogramm Tauschbörse
Die 25. Tauschbörse des RASC findet vom 31.03.-02.04.2016 in Rathenow statt. Wir treffen uns in der Gaststätte "Am Schwedendamm" in Rathenow.

Donnerstag 31.03.2016

ab 15.00 Uhr Sammlerstammtisch
17.00 Uhr Mitgliederversammlung
19.30 Uhr Ein Promi zu Gast beim RASC-näheres folgt
Einlaß ab 18.30 Uhr
Kartenvorverkauf in der Buchhandlung Tieke

Freitag 01.04.2016

09.00 - ca. 22.00 Uhr Autogrammtausch
evtl. dazwischen GRILLEN

Sonnabend 02.04.2016

09.00 - 16.00 Uhr Autogrammtausch
ab 16.00 Uhr Grillabend an der Havel

Anmeldungen und Tischreservierungen bitte über

Rathenower Autogramm Sammler Club e.V.
Harald Detlefsen
Postfach 1136
39642 Oebisfelde
Email: HaDet@t-online.de


lesung   
Dienstag 04 Januar 2011 - 10:13:42 gesendet von: Coubertin  :  lese oder schreibe einen Kommentar0  :  Druckerfreundlich PDF von diesem Newseintrags erstellen
Berichte und Infos unserer Mitglieder
Liebe Sammlerfreunde

alle registrierten Mitglieder können ab sofort ihre NEWS hier veröffentlichen. Weiterhin besteht für alle Mitgliedern im geschützten und nur für Mitglieder sichtbaren Forum die Möglichkeit, Such- und Tauschlisten zu veröffentlichen. Bei Fragen, bitte mich kontaktieren.

Peter Schwarzlose

Macht regen Gebrauch davon !


RASC Online   Autogramme   Autogramme tauschen   Sammlerfreunde   Rathenow   
Montag 10 Mai 2010 - 19:31:08 gesendet von: Coubertin  :  lese oder schreibe einen Kommentar0  :  Druckerfreundlich PDF von diesem Newseintrags erstellen
relaunch website - RASC-online
relaunch website RASC-online

Zur Zeit wird unsere Hompage überarbeitet

Sponsoren: Intermedia-2000 Rathenow-Webdesign


Intermedia-2000   Rathenow-Webdesign   Rathenow   Projekt   RASC   RASC-Online   Sponsoren   
Samstag 27 März 2010 - 19:57:50 gesendet von: RASC Online  :  Kommentare sind abgestellt  :  Druckerfreundlich PDF von diesem Newseintrags erstellen
Willkommen beim Rathenower Autogramm Sammler Club
Vereinsgeschichte

Mit insgesamt neun Mitgliedern wurde der Rathenower Autogrammsammler Club (RASC) am 08.05.1988 gegründet. Beim DTSB-Kreisvorstand der ehemaligen DDR wurde er als Sektion "Sportsouvenirsammler" geführt. Erst nach der Wiedervereinigung erfolgte am 18.03.1992 der Eintrag in das Vereinsregister. Seitdem trägt der Verein den Zusatz e.V. an seinem Namen. Die Mitglieder der ersten Stunden sind: Peter Schwarzlose, Klaus Rochna, Matthias Schwarzlose, Max Meier, Bernd Lehmann, Jürgen Giese, Heiko Wernsdorf, Stefan Nörenberg, Matthias Gieck. Von den Gründungsmitgliedern sind noch heute Peter Schwarzlose und Jürgen Giese aktiv im Vereinsvorstand vertreten.
Bereits im Gründungsjahr nahm der RASC an Veranstaltungen wie dem Kreissportfest der Werktätigen und der zentralen Tauschbörse in Leipzig teil.
Während der Tauschbörse in Leipzig wurde regelmäßig ein Fußballturnier ausgetragen, an dem der RASC sehr erfolgreich teilnahm. In dieser Zeit entwickelte sich das zweite Standbein des RASC, die Fußballmannschaften. Seit 1995 spielen diese Mannschaften in der Freizeit-Meisterschaft von Premnitz.

Ende 1994 zählte der RASC knapp 20 Mitglieder. Bis zum 10jährigen Bestehen des Vereins in 1998 vervielfachte sich diese Zahl auf über 80.

Die erste Tauschbörse fand am 09.09.1989 mit noch 13 Teilnehmern statt. Seit 1993 wird sie jedes Jahr an dem Wochenende nach Ostern in Rathenow durchgeführt und hat sich zu Deutschlands größter Tauschbörse für Sportautogramme entwickelt. Zahlreiche Sammler aus dem In- und Ausland finden jedes Jahr den Weg nach Brandenburg, um in familiärer Atmosphäre zu tauschen. Für sie ist die Tauschbörse oftmals Höhepunkt des Jahres.

Im Laufe der Zeit hat sich der RASC an Spendenaktionen und anderen gemeinnützigen Aktionen als Sponsor beteiligt. Zum Jubiläum des Vereins wurden z.B. im April 1998 über die lokale Presse acht Autogrammfotos von internationalen Stars versteigert. Der Erlös ging an die Rumänienhilfe des evangelischen Kirchenkreises Rathenow. Auch ist der Verein Sponsor zahlreicher Autogrammkarten für verdiente Sportler.

Vom 11.-18.10.1998 fand anläßlich des 10jährigen Vereinsjubiläums wurde eine neue Tradition geboren: Die RASC-Reisen. Die erste Fahrt war gleich ein absolutes Highlight und wird so leicht nicht zu wiederholen sein. Im Lausanne waren wir in den heiligen Räumen des IOC zu Gast. Präsident Juan Antonio Samaranch war unser Gastgeber. Zusätzlich fanden zahlreiche Ausflüge in die nähere Umgebung statt. Neben Genf wurde u.a. auch der Olympiaaustragungsort von 1924 Chamonix mit seiner Skisprungschanze besichtigt.

Im November 2001 führte die 2. Fahrt des Vereins auf den Spuren der Olympiaden von 1900 und 1924 durch Frankreichs Metropole Paris. Eine Woche lang waren keine Sehenswürdigkeiten vor uns sicher. Ein Highlight war die große Ansichtskartentauschbörse, die in dieser Woche in Paris stattfand. An 2 Tagen wurden Tonnen von Ansichtkarten gesichtet und das eine oder andere Schätzchen gefunden.


Max Meier   Peter Schwarzlose   Vereinsgeschichte   Renberg   Lehmann   RASC   Rathenow Tauschbörse   
Donnerstag 18 März 2010 - 01:15:14 gesendet von: RASC Online  :  Kommentare sind abgestellt  :  Druckerfreundlich PDF von diesem Newseintrags erstellen